Tragen Sie ein Hörgerät? Oder haben Sie einfach Mühe

  • bei Diskussionen im Freundes- und Familienkreis mitzuhalten
  • im Restaurant an Gesprächen teilzunehmen
  • an Sitzungen den "roten Faden" zu behalten
  • am Bank- oder Billettschalter Ihr Gegenüber zu verstehen
  • in Warenhäusern mit dem Verkaufspersonal zu diskutieren
  • einem Vortrag zu folgen

Auch modernste Hörgeräte können das gesunde Gehör nicht ersetzen. Doch Ihre Hörsituation, mit oder ohne Hörgerät, können Sie verbessern z.Bsp. mit dem Verständigungstraining von pro audito Chur plus.

Das Verständigungstraining ist eine Kombination von Sehen und Hören. Besseres Verstehen beinhaltet weit mehr als Stimme und Lippenbewegungen zu beachten. Mimik und Gestik, Betonung der Silben und der Sprechrhythmus geben als Ganzes dem Gesprochenen erst einen tieferen Bedeutungszusammenhang. Wer seine Wahrnehmung ganzheitlich auf den Gesprächspartner ausrichtet und alle Kommunikationsaspekte einbezieht, dem wird es leichter fallen, Hörlücken zu schliessen.

In den Kursen versuchen wir, unsere Wahrnehmung zu verfeinern. Dabei werden wir einmal mehr entdecken, wie anregend, vielseitig und humorvoll unsere Sprache sein kann.

Monika Vogel und Marilen Maissen, Audioagoginnnen